07.10.2020 in Bildung

Die Ganztagsschule in Metternich könnte 2022 starten

 

Die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins und Landtagsabgeordnete Dr. Anna Köbberling erinnerte zu Beginn an die jahrzehntelangen Bemühungen der SPD, auch im zweitgrößten Koblenzer Stadtteil eine Ganztagsschule zu schaffen. „Wir brauchen sie nicht nur zur Betreuung der Kinder, sondern vor allem, um Bildungschancen zu verbessern“, betonte die Sozialdemokratin. Als Reaktion auf den Mangel hatte sie 2008 mit Freunden den Kinderhort „Kaul-Quappen“ gegründet, der sich bis heute großer Beliebtheit erfreut. „Ein Hort kann eine Ganztagsschule aber nicht ersetzen – schon aufgrund der Tatsache, dass Horte gebührenpflichtig sind. Wir brauchen beides!“, forderte Köbberling. Die Kulturdezernentin beschrieb den Weg bis zum jetzt realistischen Start 2022: Es habe mehrere Bedarfsabfragen unter den Eltern gegeben, die aber immer den Mangel hatten, dass die Eltern gefragt wurden, die nicht mehr betroffen sein würden. Während an der Oberdorfschule offenbar kein Bedarf nach Ganztagsbetreuung bestehe, sei er im Metternicher Unterdorf deutlich vorhanden.

01.09.2020 in Aktuell

Mitgliederversammlung der SPD Metternich-Bubenheim

 
Dr. Anna Köbberling

Mitgliederversammlung der SPD Metternich-Bubenheim: Anna Köbberling erneut zur Vorsitzenden gewählt

Die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Metternich-Bubenheim fand coronagerecht unter freiem Himmel statt – schließlich gibt es in Metternich mit der Grillhütte am alten Windrad ja einen wunderbaren Veranstaltungsort dafür. Und so schloss sich an die Mitgliederversammlung auch direkt ein Grillfest an.

Vorher hatten die Genossinnen und Genossen aber eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Unter anderem stand die Neuwahl des Vorstands an. Die Vorsitzende Anna Köbberling, die zugleich Landtagsabgeordnete ist, wurde einstimmig wiedergewählt. Neben den beiden bisherigen Stellvertretern Bernd Loch (für Metternich) und Rudi Kehr (für Bubenheim) wurde der Juso Frederik Schuler als 3. Stellvertreter gewählt. Schatzmeister wurde Ansgar Hasselberg, Schriftführer erneut Björn Neureuter. Komplettiert wird der Vorstand durch acht Beisitzerinnen und Beisitzer: Michael Gans, Ralf Heine, Walter Minning, Markus Schmitz, Olivija Shterjova, Lena Stoerck, Bernd Urmersbach und Stefan Weißpfennig. Kassenprüfer wurden Helmut Schäfer und Jürgen Czielinski.

20.01.2020 in Aktionen

Mitgliederversammlung am 16.Januar

 
v.l.Manfred Bröder, Anna Köbberling, Ralf Heine, Rudolf Kehr

Am 16. Januar hatte die SPD Metternich-Bubenheim eine Mitgliederversammlung, bei der wir zwei verdiente SPDler auszeichnen durften: Manfred Bröder mit der goldenen Ehrennadel für 50 Jahre Parteimitgliedschaft und Ralf Heine für 40 Jahre Engagement in unserer Partei. Auf die Frage an Manfred Bröder, warum er 1970 in die SPD eingetreten ist, sagte er: "In die CDU wollte ich nicht - da bin ich halt in die SPD gegangen." So normal war es damals, Mitglied einer Partei zu sein, wenn man sich für Politik interessierte. Schade, dass dies heute nur noch auf Wenige zutrifft...
Die MV wählte mit Ansgar Hasselberg außerdem einen neuen Schatzmeister und sprach einstimmig Anna Köbberling das Vertrauen für Ihre erneute Bewerbung als Landtagskandidatin aus.  

20.01.2020 in Ortsverein

Die feierliche Inthronisation vom Prinzenpaar Prinz Marco I vom Geisbach und Confluentia Kim

 

Die SPD Metternich-Bubenheim war bei der feierlichen Inthronisation vom Prinzenpaar Prinz Marco I vom Geisbach und Confluentia Kim Kowelenz mit dabei. Ein toller Abend!

09.12.2019 in Ankündigungen

Die SPD hörz zu

 

Wieder einmal lädt die SPD Metternich-Bubenheim am Montag, 16. Dezember, zwischen 18:30 und 20:30 Uhr politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger ins Wahlkeitsbüro der Landtagsabgeordneten Anna Köbberling, in der Trierer Straße 69 in Koblenz-Metternich zu einem offenen Dialog ein. Ziel dieses Events ist es, dass die Bürgerinnen und Bürger Anliegen, Wünsche, Verbesserungsvorschläge sowie Fragen direkt an den Ortverein herantragen können. Passend zur Jahreszeit werden Glühwein oder Kinderpunsch angeboten. Der Ortsverein hört den Bürgerinnen und Bürgern zu und setzt sich das Ziel, auf möglichst viele Anliegen politisch einzugehen.

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online